Requirements-Management

18.09.2017

Die Versicherer befinden sich in einem sehr dynamischen Markt, in welchem sie zum einen die Projekte unter Einhaltung von Terminen und Budgets abschließen müssen und sich des Weiteren den Herausforderungen durch die schnell agierenden InsurTechs stellen müssen.

Die Umsetzung der Versicherungsverteilungsrichtlinie (IDD, EU 2016/97) ist derzeit eine zentrale Herausforderung für die Versicherer, da sie große Teile der Prozesskette beeinflusst und Anpassungen von IT-Systemen erfordert. Darüber hinaus soll die derzeit gültige Zahlungsdienstleistungsrichtlinie durch die Richtlinie PSD2 ersetzt werden, um die Sicherheit des Zahlungsverkehrs zu verbessern. Diese neue Art von regulatorischen Anforderungen umfasst beispielsweise neue Schnittstellen oder die Entwicklung innovativer Standards.

Mehr dazu in unserem Fact Sheet (in englischer Sprache)

Zurück zur Newsübersicht